Der neue Maßstab für hochpräzises Laserschweißen:
ASKIAS S1, die Laserschweißmaschine

Herausragende Leistungsmerkmale:

CNC-Anlagen von ASKIAS sind die ideale Lösung für höchste Ansprüche an die Laserschweißtechnik. Auch bei der Entwicklung unserer neuen Laserbearbeitungsmaschine ASKIAS S1 haben uns jahrzehntelange Erfahrung und unsere kompromisslose Leidenschaft für optimale, jederzeit reproduzierbare Qualität geleitet.

Vorteile unserer Laserschweißanlage auf einen Blick

  • Bis zu 5 CNC-gesteuerte Achsen
  • Hochpräzises Schweißen von Werkzeug- und Edelstählen, Aluminium, Kupfer, Nitinol und Mischverbindungen
  • Einfaches Umrüsten von Mikro- auf Makrobearbeitung durch modularen Aufbau – von kleinsten bis hin zu tonnenschweren Präzisions- und Formbauteilen
  • Müheloses Teachen von Kreisen, Kurven, Splines im dreidimensionalen Raum und äquidistant versetzten Bahnen
  • Ergänzend zur teilautomatisierten Steuerung auch manueller Betrieb für die schnelle und effiziente Bearbeitung von Unikaten und Kleinstserien möglich
  • Höchste Fachkompetenz auch bei Beratung, Schulung und Service

Immer die erste Wahl für Laserbearbeitung

Hervorragende Zuverlässigkeit durch Verwendung ausgewählter Premium-Komponenten, der modulare Aufbau sowie ihre breitgefächerten Anwendungsbereiche für manuelles und teilautomatisiertes Verbindungs- und Reparaturschweißen sowie Auftragschweißen (Cladding) machen die ASKIAS S1 in einer Vielzahl von Branchen zur ersten Wahl bei der Laserbearbeitung:

  • Feinwerktechnik, Elektrotechnik und Feinmechanik
  • Medizin- und Dentaltechnik
  • Anlagentechnik für die Pharmaindustrie
  • Laboranalytik
  • Luft- und Raumfahrt
  • Instrumentenbau
  • ASKIAS S1

    bis zu 5 CNC-gesteuerte Achsen

    ASKIAS S1 Laser Schweißmaschine
  • 4. Achse

    Schwenk-Rundtisch

    4 Achse der ASKIAS S1 Laser Schweiß Maschine
  • Phos-Ball

    Kugel-Schwenkmagnet

    PHOS-Ball der ASKIAS S1 Laser Schweiß Maschine
  • Binokular

    180° schwenkbar

    Binokular der ASKIAS S1 Laser Schweiß Maschine

Teachen statt programmieren

Mit der komfortablen Teach-in-Funktion der ASKIAS S1 Laserschweißanlage generieren Sie mühelos Kreise, Bögen, Linien oder komplexe Konturen als Spline im dreidimensionalen Raum. Auch versetzte Bahnen mit einem einstellbaren Bahnabstand können aus der geteachten Kontur erzeugt werden.

ASKIAS S1 – wenn’s auf Präzision ankommt

Laserschweißen, Laserlöten, Laserhärten – die ASKIAS S1 erfüllt in sämtlichen Anwendungsbereichen höchste Genauigkeitsanforderungen. Von Mikro bis Makro, von der Bearbeitung feinster Kapillarrohre, zum Beispiel für die Medizintechnik, bis zur Bearbeitung großdimensionierter Bauteile wie etwa Alu-Druckgusswerkzeuge.

Flexibel und bedienungsfreundlich

Die bedienungsfreundliche CNC-Look-Ahead-Steuerung, verstellbare Bedienelemente sowie komfortable Steuerung per Joystick oder optionalem Handrad ermöglichen ergonomisches und zeitökonomisches Arbeiten. Für problemloses Schweißen selbst an vertikalen Konturen sorgt das um 180° schwenkbare Binokular. Das Magnetspannsystem und die Schwenkrundtische von ASKIAS gewährleisten ein Höchstmaß an Flexibilität bei der Werkstückbearbeitung.

Überlegene Lasertechnologie

Die ASKIAS S1 Laserbearbeitungsanlage kann mit einem gepulsten Faserlaser ausgestattet werden. Zu den Einsatzgebieten der Faserlaser-Technologie gehören zum Beispiel die Medizintechnik und der IT-Bereich. Die Strahlqualität moderner Faserlaser ist bis zu 4mal besser als die herkömmlicher Nd:YAG-Laser.

Sie möchten mehr erfahren? Wir melden uns gern bei Ihnen!

Details der ASKIAS S1 Laserschweißmaschine